Logo

Landesverband

"Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit."  2. Timotheus 1,7                

Arbeiten im Netzwerk

Evangelische Frauen in Hessen und Nassau wirken in einem breiten Netzwerk. In der Frauen- und Verbandsarbeit kooperieren wir mit verschiedenen inner- und außerkirchlichen Akteuren. 

Kooperationspartner_innen:

Dekanate

Kooperationen mit Dekanaten

In den Kooperationsvereinbarungen zwischen dem Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. und den Dekanaten verpflichten sich beide Partner, die Frauenarbeit in den Regionen zu unterstützen. Hierzu gehört es, personelle und finanzielle Ressourcen bereitzustellen sowie im gegenseitigen Austausch zu bleiben.

Dekanat Alsfeld

Dekanat Biedenkopf-Gladenbach

Dekanat Darmstadt-Land

Dekanat Gießen

Dekanat Grünberg

Dekanat Groß-Gerau

Dekanat Oppenheim

Dekanat Wetterau

Diakonie Hessen

Zusammenarbeit mit der Diakonie Hessen

Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. ist Mitglied in der Diakonie Hessen. Die Zusammenarbeit findet insbesondere in folgenden Arbeitsfeldern statt: 

  • Frauen und Familie
  • Gesundheit, Alter und Pflege
  • Müttergenesung
  • Existenzsicherung und Armutspolitik
  • Flucht, Interkulturelle Arbeit und Migration

 

Diakonie Hessen
Ederstraße 12
60486 Frankfurt am Main
Telefon 069 7947-0
Telefax 069  79 47-310

http://www.diakonie-hessen.de/

Ehrenamtsakademie der EKHN

Zusammenarbeit mit der Ehrenamtsakademie der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau

Die eaA richtet sich an ehrenamtliche Führungskräfte der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Die Landeskirche will diese unterstützen, damit sie den stetig steigenden Anforderungen in ihrem Arbeitsfeld gerecht werden können.

65 Prozent der ehrenamtlich Tätigen in den Kirchengemeinden der EKHN sind Frauen. Wir bringen die Perspektive von Frauen in die Entwicklung des Ehrenamtes ein.


Zielgruppen der eaA sind insbesondere:
• Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher
• Mitglieder der Kirchensynode der EKHN
• Vorstände der Dekanatssynoden
• Andere Vorstände

 

Geschäftsstelle der Ehrenamtsakademie
Kirchenverwaltung der EKHN
Paulusplatz 1
64285 Darmstadt
Telefon 06151 405 355
Telefax 06151 405 555 355

ehrenamtsakademie@ekhn.de
www.ehrenamtsakademie-ekhn.de

Evangelische Frauenarbeit in der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck (EKKW)

Zusammenarbeit mit der Frauenarbeit EKKW

Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e. V. kooperiert mit der Frauenarbeit im Bildungsreferat der Evangelischen Kirche in Kurhessen Waldeck.

Verlinkung zur Seite der Frauenarbeit EKKW

Evangelische Frauen in Deutschland e.V. (EFiD)

Evangelische Frauen in Deutschland e.V. (EFiD)

Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. ist Mitglied im Dachverband Evangelische Frauen in Deutschland e.V. (EFiD). EFiD ist die Stimme evangelischer Frauen in Kirche und Gesellschaft. Als Dachverband von 39 Mitgliedsorganisationen mit insgesamt rund drei Millionen Mitgliedern ermutigt EFiD Frauen, in der heutigen Welt als Christinnen zu leben. Mit frauenspezifischer Kompetenz und Sicht setzt der Verband theologische, spirituelle, sozialdiakonische und politische Impulse und fördert und unterstützt die Arbeit von und mit Frauen in kirchlichen Bezügen.

Weitere Informationen http://www.evangelischefrauen-deutschland.de

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)
Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Im Auftrag der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) entwickeln und fördern wir die Frauenarbeit in den Regionen der Landeskirche. Wir greifen aktuelle kirchen- und gesellschaftspolitische Themen auf und bringen die frauenspezifische Sicht in die Diskussion ein.

Der ökumenische Weltgebetstag und der Gottesdienst zum zweiten Advent werden jedes Jahr flächendeckend in die EKHN eingebracht.

In Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Chancengleichheit der EKHN wurde eine Ordnung für Dekanatsfrauenausschüsse erarbeitet.

Wir bringen die kirchliche und die verbandliche Frauenarbeit miteinander ins Gespräch. Auf der jährlich stattfindenden FrauenFachkonferenz werden frauenspezifische Themen soziologisch, feministisch und theologisch beleuchtet.

 

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau
Kirchenverwaltung
Paulusplatz 1
64285 Darmstadt

http://www.ekhn.de

EVAngelisches Frauenbegegnungszentrum Frankfurt

Zusammenarbeit mit dem EVAngelischen Frauenbegegnungszentrum in Frankfurt

Die Evangelischen Frauen in Hessen und Nassau arbeiten mit dem EVAngelischen Frauenbegegnungszentrum Frankfurt bei gemeinsamen Projekten, Fortbildungen und Werkstätten zusammen.

Das EVAngelische Frauenbegegnungszentrum (EVA) in Frankfurt ist eine Einrichtung des Evangelischen Regionalverbandes in Frankfurt. Das EVA ist als Frauenbegegnungszentrum einzigartig in der EKHN. Die Mitarbeiterinnen des Verbands Evangelische Frauen in Hessen und Nassau und des EVA arbeiten seit Jahren in Projekten zusammen.

Aktuelle gemeinsame Projekte sind beispielsweise die Jahresprojekte des Landesverbands und die Werkstatt Feministische Theologie.


EVAngelisches Frauenbegegnungszentrum
Saalgasse 15
60311 Frankfurt
Telefon: 069 92 07 08-0


http://www.eva-frauenzentrum.de

Fachausschuss für Frauenchöre des Chorverbands der EKHN

Zusammenarbeit mit dem Fachausschuss für Frauenchöre in der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau

Jedes Jahr findet das Forum FrauenSingen statt, das vom Fachausschuss für Frauenchöre in enger Zusammenarbeit mit dem Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. organisiert und durchgeführt wird.

 

Verband Evangelischer Chöre
im Zentrum Verkündigung der EKHN
Markgrafenstraße 14
60487 Frankfurt am Main
Telefon 069 71379-112
Fax 069 71379-105

http://www.chorverband-ekhn.de/frauenchoere/

Stabsbereich Chancengleichheit der EKHN

Stabsbereich Chancengleichheit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Die Mitarbeiterinnen des Stabsbereichs Chancengleichheit engagieren sich für die rechtliche und tatsächliche berufliche Gleichstellung der Mitarbeitenden in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN).

Der Stabsbereich berät die Dienststellen der EKHN bei Fragen der Gleichstellung. Ziel ist die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern in der Kirche. Er ist Anlaufstelle für die gesamtkirchlich Beschäftigten zu Gleichstellungsfragen. Außerdem ist er für die politische Gleichstellungsarbeit zuständig.
 
Der Stabsbereich bietet Service, Beratung und Weiterbildung zum Thema Gleichstellung und informiert über das kirchliche Gleichstellungsrecht, die Gleichstellungsgesetze anderer Landeskirchen und die Gleichstellungsgesetze des Staates.

In Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Chancengleichheit hat der Landesverband eine Ordnung für Dekanatsfrauenausschüsse erarbeitet.

 

Stabsbereich Chancengleichheit
Kirchenverwaltung der EKHN 
Paulusplatz 1
64285 Darmstadt
Telefon 06151  405 434
Telefax 06151  405 555 423

carmen.prasse@ekhn-kv.de
http://www.ekhn.de

Zentrum Bildung der EKHN

Zusammenarbeit mit dem Zentrum Bildung der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau

In Zusammenarbeit  mit der Referentin für Frauenbildung im Zentrum Bildung werden gemeinsame Projekte konzipiert, wie z.B. die Jahresprojekte. Hinzu kommen gemeinsame Fortbildungsangebote und Veranstaltungen.

Die Leiterinnen der Ev. Familien-Bildungsstätten des Landesverbands arbeiten auf landeskirchlicher Ebene eng mit der Referentin für Familienbildung im Zentrum Bildung der EKHN zusammen. Darüber hinaus werden Themen des Frauenverbandes in der "AG Familienbildung der EKHN" eingebracht.

 

Zentrum Bildung der EKHN
Erbacher Str. 17
64287 Darmstadt
Telefon 06151 66 90-190
Fax 06151 66 90-189

http://ebfb.zentrumbildung-ekhn.de/

Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN
Zusammenarbeit mit dem Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. und das Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN  treten ein für eine nachhaltige, ökologisch verträgliche und gerechte Wirtschafts-, Finanz- und Sozialpolitik.

In Kooperationsveranstaltungen, z.B. mit dem Thema "Frauen leben länger - aber wovon?" werden die Auswirkungen von geringen Einkommen von Frauen (durchschnittlich 24% niedriger als die Einkommen der Männer), Teilzeitarbeit, Ausfallzeiten für Familienarbeit, etc. beleuchtet. Einen Bericht zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Weitere gemeinsame Themen, mit punktueller Zusammenarbeit sind: Frauen und Geld, die Auswirkungen wirtschaftlichen Handelns auf Ökologie und Soziales, Ernährung, Agrarpolitik und das Verhältnis von Umwelt, Natur und Schöpfung.

 

Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN
Albert-Schweitzer-Str. 113-115
55128 Mainz
Telefon 06131 28 74 442
Fax 06131 28 74 411

http://www.zgv.info/cms/

Zentrum Ökumene der EKHN
Die Zusammenarbeit mit dem Zentrum Ökumene der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau

Das Zentrum Ökumene in Frankfurt begleitet u. a. die Auslandspartnerschaften der Propsteien und Dekanate der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau.

Wir als Landesverband Evangelische Frauen möchten die Dekanate und Propsteien in ihrer Arbeit unterstützen und bieten an, bei Besuchen von Delegationen der Auslandspartnerschaften, die Gäste bzw. Partner_innen einzuladen um mit ihnen Frauenthemen zu diskutieren.

Durch den Weltgebetstag sind uns die Themen der Frauen in den Partnerländern bekannt. Wir sind überzeugt, dass wir gegenseitig voneinander lernen können und suchen den fruchtbaren Austausch mit Frauen der weltweiten Ökumene.

 

Zentrum Ökumene der EKHN
Praunheimer Landstraße 206
60488 Frankfurt
Telefon 069 97 65 18-11
Fax 069 97 65 18-19
info@zoe-ekhn.de

http://www.zentrum-oekumene-ekhn.de

Zentrum Seelsorge und Beratung der EKHN
Kooperation mit dem Zentrum Seelsorge und Beratung der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau

Da der Landesverband Evangelische Frauen im Rahmen seines Auftrages keine Seelsorge- und Beratungsarbeit in Lebenskrisen übernehmen kann, sind wir froh, dass wir engagierte und durch Weiterbildung qualifizierte Pfarrerinnen und Psychologinnen benennen können, die Frauen und Familien in schweren Entscheidungsphasen und schwierigen Lebenssituationen  im Zusammenhang mit unerfülltem Kinderwunsch, Frühgeburten und Todgeburten sowie Frauengesundheitsfragen als Ansprechpartnerin zur Seite stehen.

Wir stellen den Kontakt zu Mitarbeiterinnen des Zentrums Seelsorge und Beratung her, die z. T. mehrere profilierte Ausbildungen im Seelsorge- und Beratungsbereich mitbringen, in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau als Seelsorgerinnen in Kliniken Dienst tun oder in der Beratung tätig sind. Die Begegnung mit Frauen und Familien tun sie überkonfessionell und in weltanschaulicher Offenheit und respektvoller Wahrnehmung ihrer Gesprächspartner_innen.

 

Zentrum Seelsorge und Beratung der EKHN
im Haus Friedberg der EKHN
Kaiserstraße 2
61169 Friedberg
Telefon 06031 16 29 50
Fax 06031 16 29 51

http://zsb.ekhn.org/

Zentrum Verkündigung der EKHN

Die Zusammenarbeit mit dem Zentrum Verkündigung der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau

Die gottesdienstliche Kultur und das geistliche Leben unserer Kirche nachhaltig zu fördern sind das Anliegen und die Aufgabe des Zentrums Verkündigung. Gemeinden, Gruppen und Einzelne werden unterstützt, Spiritualität zu entfalten und als evangelische Christinnen und Christen zu leben.

Die Evangelischen Frauen in Hessen und Nassau e.V. teilen diese Anliegen und geben Angebote des Zentrums Verkündigung an interessierte Frauen weiter. Darüber hinaus arbeitet die Abteilung Frauen Bildung Spiritualität in den Bereichen Spiritualität und Geistliches Leben, sowie Gottesdienst und Kirchenmusik mit dem Zentrum Verkündigung zusammen.

Aktuelle Kooperation zusammen mit dem Fachausschuss Frauenchöre im Chorverband der EKHN: Forum FrauenSingen 2013.

 

Zentrum Verkündigung der EKHN
Markuszentrum
Markgrafenstrasse 14
60487 Frankfurt/Main
Telefon 069 71 379-0
Fax 069 71 379-131

http://www.zentrum-verkuendigung.de/

Links:

 

Ihre Ansprechpartnerin

Angelika Thonipara Angelika Thonipara

Angelika Thonipara
Geschäftsführende Pfarrerin

Angelika ThoniparaTelefon 06151 66 90-166

Ihre Ansprechpartnerin

Janine Knoop-Bauer Janine Knoop-Bauer

Janine Knoop-Bauer
Theologische Referentin

Janine Knoop-BauerTelefon 06151 66 90-153

Mitglied bei den Evangelische Frauen werden

Mitglied werden

Genießen Sie die Vorteile!

Mehr Infos
Anmeldung zum Newsletter der Evangelische Frauen

Newsletter bestellen

hier bitte E-Mail-Adresse eintragen