Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Reisen

Anders unterwegs sein – Frauen reisen mit Herz und Geist

Wir freuen uns sehr, dass wir aktuell wieder Reisen für Frauen anbieten können. Im nächsten Jahr bieten wir zehn Frauenreisen mit unterschiedlichen Schwerpunkten an – mal steht das Erkunden neuer Orte im Vordergrund, mal eher die Erholung, mal geht es mehr um spirituelle Erfahrungen und mal eher um das Erleben von Gemeinschaft. Die Reisen werden nach und nach an dieser Stelle veröffentlicht. Gerne senden wir Ihnen auch die Einzelausschreibungen per Post oder E-Mail zu. Und natürlich freuen wir uns jederzeit auf ein Telefongespräch mit Ihnen! Viel Spaß mit unserem Reiseangebot 2023!

28.01.-04.02.2023

Winterwandern für Frauen in Oberstdorf/Allgäu

„Dem Himmel ein Stück näher“, so werden wir uns auf unseren Wanderungen auf knapp 300 Höhenmetern immer wieder fühlen. Bei kurzen Meditationen in der weiten Natur werden wir Gelegenheit haben, mit uns und unserem Glauben ins Zwiegespräch zu kommen.
05.-12.08.2023

Trauerreise für Frauen in Bad Krozingen/Schwarzwald

Der Verlust eines Menschen durch Tod oder Trennung ist eine einschneidende Erfahrung. Mit ihm verändern sich der Alltag und auch die Art, unterwegs zu sein. Auf einmal muss man wieder neue Schritte wagen, Unbekanntes entdecken, an vielleicht schon längst Verschüttetes neu anknüpfen. Mit dieser Reise ermutigen wir Sie, neue Schritte zu wagen, auszuprobieren, wie es ist, nach dem Verlust wieder in einer Gruppe unterwegs zu sein.
10.-16.09.2023

Frauen pilgernd unterwegs von Lauda-Königshofen nach Mosbach

„Was haben Frauen vor 500 Jahren zur Reformation beigetragen und welche Kraft wächst daraus den Frauen von heute?“ Zu dieser Frage haben die Ev. Frauen in Baden einen Frauenpilgerweg PILGER.SCHÖN entwickelt, um sich auf die Spuren von Frauenorten in Kirchen, zu weiblichen Kraftorten in der Natur und zu Wirkorten nachreformatorischer Frauen in Dörfern und Städten zu bewegen.
15.-21.10.2023

Städtereise für Frauen nach Bologna

„Land mit Seele, Land der Lebensfreude“ wird die italienische Region Emilia Romagna, in der Bologna liegt, auch genannt. Wegen ihrer Kunst und Kulturschätze ist sie eine der meist besuchten Regionen Europas, ihre Städte bieten viel Historisches: Bologna besitzt die älteste Universität Europas. Für ihre reichhaltige Gastronomie ist die Region weltberühmt.
01.-10.09.2023

DIESE REISE IST AUSGEBUCHT: Frauenreise: Wandern in Istrien

Die Halbinsel Istrien bietet nicht nur felsumsäumte Küsten und Naturschönheiten, sondern die Städtchen sind voll von Sehenswürdigkeiten aus illyrischer, römischer und venezianischer Zeit. Vom Ausgangsort Lovran, einem hübschen Küstenort unterhalb der Ucka-Gebirgskette (1.400 m), erkunden wir bei Tageswanderungen und Ausflügen per Fuß, Bus, Taxi und evtl. Schiff die malerische Landschaft. Das berühmte Opatija ist am Ende der Uferpromenade zu Fuß und Bus leicht erreichbar. Die Gruppe ist untergebracht im kleinen, romantischen Hotel Lovran
11.-18.04.2023

Frauenreise nach Baveno am Lago Maggiore

Majestätisch erstreckt sich der Lago Maggiore über Teile des Tessins als auch über die italienischen Regionen Lombardei und Piemont.  Standort der Reise ist das idyllische und antike Städtchen Baveno im Piemont, deren malerische Altstadt zahlreiche Gebäude aus dem 10. Jahrhundert aufweist. Das Städtchen wird insbesondere wegen seines milden Klimas geschätzt, das Wohlfühlatmosphäre verbreitet.
28. - 30.04.2023

Oasentage – Auszeit für Frauen im Kloster Gnadenthal

Die Oasentage sollen Leib und Seele wohltun. Sie laden ein, zur Ruhe zu kommen, die eigenen Kraftquellen aufzuspüren und ganz(heitlich) vor Gott zu sein. Die Tage werden durch unterschiedliche spirituelle Impulse gestalte
09.-13.07.2023

Studienfahrt auf den Spuren der Bauhausfrauen

Die Geschichte des Bauhauses ist eine männliche. Doch auch visionäre Frauen wie Gunta Stölzl, Alma Buschers und Friedl Dicker lebten und wirkten am Bauhaus – die fortschrittlichste Kunstschule dieser Zeit.
23. - 30.08.2023

Bad Brückenau

Umgeben von herrlicher Natur, im malerischen Flusstal der Sinn, liegt die charmante Stadt Bad Brückenau mit dem königlichen Staatsbad. Im nur in 5 bis 10 Minuten zu Fuß zu erreichenden prächtigen Kurpark können Sie die stärkenden Kräfte der Natur und der sieben Heilquellen genießen.
18.-23.09.2023

Frauen entdecken die Kulturregion Oberlausitz

Die Oberlausitz, das Dreiländereck zwischen Deutschland, Polen und Tschechien, ist eine Kulturregion inmitten einer sanften Hügellandschaft. Freuen Sie sich auf grenzübergreifende Kultur- und Landschaftsbetrachtungen. Ausgangspunkt unserer Fahrten vor Ort ist Bautzen, die frühere Hauptstadt der Region Oberlausitz. Die Gruppe ist im Best Western Plus Hotel Bautzen in Bautzen untergebracht, das sich direkt gegenüber der 1.000-jährigen Altstadt befindet.
05. - 08.10.2023

Frauenwochenende „Was macht mein Leben bunt? Entdecke farbenfrohe Geheimnisse!“

Nichts ist nur schwarz oder weiß. Die ganze Welt ist voller Farben! Bei jedem Schritt sind wir von Farben umgeben, sie sind Teil unseres Alltags, Teil unserer Sprache. Von der rosaroten Brille die wir manchmal aufhaben, über das Schwarzärgern, wenn es nicht so läuft, wie gehofft bis zur blauen Stunde, die uns magische Momente beschert.

Ihre Ansprechpartnerin für Reisen & Öffentlichkeitsarbeit

Mechthild Köhl

Telefon 06151 62706-26
frauenreisen@evangelischefrauen.de