Logo

Spiritualität

Miteinander glauben, leben, hoffen und Welt gestalten. 

Entdecken Sie Spiritualität und Lebensfreude!

Begegnung

Frauen treffen, sich austauschen, Ideen entwickeln.

Machen Sie mit im Netzwerk der Evangelischen Frauen!

Bildung

Jeden Tag Neues entdecken, Zusammenhänge begreifen.

Bildung bessert Geist und Herz!

Kurse & Veranstaltungen

Aktuelle Stellungnahmen

tl_files/userImages/Landesverband_Bilder/web_LOGO-blau-EvFrauen_P-273-C.jpg

tl_files/userImages/Landesverband_Bilder/Kampagnenlogo-organspende.jpg

Gegen sogenannte "Lebensschützer"

Die so genannten „Lebensschützer“ der Pro-Life-Bewegung sind keine Einzelkämpfer, sondern Teil einer gut vernetzten und mit großen Ressourcen ausgestatteten internationalen Bewegung – das machte die Informationsveranstaltung deutlich, zu der der Frauenausschuss des Dekanats Gießen (DFA) gemeinsam mit dem Bündnis „Pro Choice“ und dem Büro für Frauen und Gleichberechtigung der Stadt Gießen eingeladen hatte. Pfarrerin Angelika Maschke, Vorsitzende des DFAs und Vorstandsmitglied im Landesverband EFHN, erörterte einleitend, wie die Pro-Life-Bewegung die Bibel dazu benutze, die Herabsetzung von Frauen zu legitimieren und sprach sich für ein feministisch-theologisches Verständnis aus.

Weiterlesen

Protestaktion der Initiative Maria 2.0 in Mainz

Rund 100 katholische Frauen und Männer trafen sich am 7. September vor dem Mainzer Dom, um öffentlich Reformen an ihrer Kirche zu fordern. Zur Demonstration aufgerufen hatten die Initiative Maria 2.0 und die kfd (katholische Frauengemeinschaft Deutschlands, Bistum Mainz). Gemeinsam mit zahlreichen Unterstützer*innen traten sie für eine geschlechtergerechte Kirche der Zukunft ein.

Weiterlesen

Foto: Martina Schott

Heimat finden am Rhein

„Heimat finden am Rhein – Verbindendes und Trennendes“ – unter dieser Überschrift stand die Schifffahrt, zu der die Ev. Erwachsenenbildung der Propstei Rheinhessen und Nassauer Land am vorletzten Samstag im August eingeladen hatte. Aus der ganzen Propstei waren Menschen angereist, um die bunte Schifffahrt entlang des romantischen Flusses zu erleben. Ulrike Lang, Referentin für Frauenarbeit im Landesverband, leitete dabei eine Gruppenarbeit, in der sich die Teilnehmenden auf kreative und besinnliche Art mit dem eigenen Heimatgedanken auseinandersetzten.

Weiterlesen

Foto: Medienhaus der EKHN / Kohlhepp

Zum Tod von Helga Trösken

Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. (EFHN) trauert um die Theologin Helga Trösken. Am 1. September starb die langjährige Pröpstin für Rhein-Main im Alter von 77 Jahren in Frankfurt. Mit ihrer Wahl zur Pröpstin war Trösken vor rund 30 Jahren die erste Frau, die ein hohes geistliches Leitungsamt in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) inne hatte. "Wir haben großen Respekt vor der Lebensleistung von Pröpstin Trösken", so Angelika Thonipara, geschäftsführende Pfarrerin im Landesverband.

Weiterlesen

Opfer nuklearer Gewalt - Gottesdienst zur Aktion Ökumenische Wanderfriedenskerze

„Krieg macht das Leiden der Opfer stumm und namenlos. Es ist ein Leiden, das nicht eine bestimmte Person betrifft, sondern viele. Das macht es umso schwieriger, denen eine Stimme und ein Gesicht zu geben, für die der Krieg zum persönlichen Schicksal wurde.“ Mit diesen Worten begann Ricarda Heymann, Referentin Frauen*politik im Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V., die Andacht zur Ökumenische Wanderfriedenskerze. Rund 100 Gäste feierten am 1. September im Frankfurter Dom den diesjährigen Start der Friedensaktion, die Pax Christi auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit dem Frauenverband der EKHN, dem Zentrum Ökumene, der Mennonitengemeinde Frankfurt, der Weltkirche im Bistum Limburg und vielen weiteren Unterstützer*innen durchführt.

Weiterlesen

Mitglied bei den Evangelische Frauen werden

Mitglied werden

Genießen Sie die Vorteile!

Mehr Infos
Anmeldung zum Newsletter der Evangelische Frauen

Newsletter bestellen

hier bitte E-Mail-Adresse eintragen

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK