Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
5.03.2021

Weltgebetstag in der Tüte

Eine kontaktlose Aktion des Dekanat Worms-Wonnegau

Leitung:
Pfarrerin Dorothea Zager
Ort:
kontaktlos – keine zentrale Veranstaltung
Uhrzeit:
ganztägig – gemeinsame Gebetszeit 19:30 Uhr
Dekanat:
Worms-Wonnegau
Kostenbeitrag
Spenden werden erbeten für die Projekte der Weltgebetstagsbewegung
Hinweis:
Da die Inzidenzzahlen in der Stadt Worms noch immer erschreckend hoch sind, haben sich die ökumenischen Weltgebetstagsfrauen eine außergewöhnliche Aktion ausgedacht, damit wir den Weltgebetstagsgottesdienst auch unter Coronabedingung kontaktlos miteinander feiern können. Aus ausgedienten Fahnenstoffen wurden 100 Taschen selbst genäht und gefüllt. Der Inhalt: eine Gebetsordnung, eine Andachtskerze, eine Ansichtskarte mit dem Weltgebetstagsmotiv, ein Flyer zur Weltgebetstagsarbeit, eine DVD mit dem von den Frauen selbst gestalteten Weltgebetstagsgottesdienst zum Mitfeiern, Mitsingen und Mitbeten, ein persönlicher Brief der verantwortlichen Pfarrerin mit Spendenbitte und eine Tüte selbstgebackenes vanuatisches Gebäck. Diese Tüten werden von den ökumenischen Weltgebetstagsfrauen persönlich ausgetragen und kontaktlos an die Haus- bzw. Wohnungstüren gehängt.
E-Mail:
dorothea.zager@ekhn.de