Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Film zu Gewalt an Menschen mit Behinderung

Am 2. Dezember zeigt der LAndesverband zusammen mit dem Evangelischen Frauenbegegnungszentrum EVA den Film „Ich auch“, eine Arbeit des Medienprojektes Wuppertal. Der Film regt zur Diskussion über sexualisierte Gewalt unter und gegenüber Menschen mit Behinderung an, rückt die Wahrnehmung der Opfer in den Blick und soll damit auch präventiv gegen sexualisierte Gewalt wirken.

Gezeigt wird darin die Beziehung von Annika und Simon, in der es zu einem sexuellen Übergriff kommt. Dieses Ereignis macht Annika schwer zu schaffen, sie entwickelt Schuldgefühle, Simon nicht entschiedener davon abgehalten zu haben. Sie zieht sich immer mehr in sich selbst zurück und leidet unter Ängsten. Das gemeinsame Umfeld sieht die beiden währenddessen jedoch weiter als das perfekte Paar.
Für ein anschließendes Gespräch begleitet uns Rita Schroll als Referentin. Sie ist Leiterin des Hessischen Koordinationsbüros für Frauen mit Behinderung im Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Hessen e. V.

Die Veranstaltung findet digital statt. Weitere Informationen und Anmeldung auf der Homepage des EVA.

Foto: Medienprojekt Wuppertal

Weitere Nachrichten

NEU: Radreise für Frauen und Männer vom 13.-15.9.2022

Aufbrechen zum Leben - auf dem Radweg "Liebliches Taubertal"

Beten entdecken

Ein Online-Angebot für interssierte Frauen

Ein Lächeln für dich und mich

Andacht 2022 der Aktion Lucia - Licht gegen Brustkrebs

Newsletter

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. (EFHN) mich per E-Mail über aktuelle Entwicklungen, Termine und Schwerpunkte in der Frauen- und Verbandsarbeit informieren darf. Der Verband wird meine Daten ausschließlich zu diesem Zweck nutzen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur insoweit sie zur Durchführung dieses Angebots erforderlich ist. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.